Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Kooperationspartner vom Trockenbauforum.de
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google
 


Wir stellen Ihnen zwei RSS-Feeds bereit:

1.) Der Newsfeed - hält Sie immer über aktuelle Meldungen auf dem Laufenden
http://www.trockenbauforum.de//rss/tbf_mitteilungen.xml

2.) Der Eventfeed - hält Sie immer über aktuelle Veranstaltungen auf dem Laufenden
http://www.trockenbauforum.de//rss/tbf_termine.xml

Was ist ein News- bzw. RSS- FEED

RSS (Abkürzung für Really Simple Syndication, zu deutsch etwa „wirklich einfache Verbreitung“) ist eine Technik, die es dem Nutzer ermöglicht, die Inhalte einer Webseite – oder Teile davon – zu abonnieren.
Weitere Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/RSS

RSS- bzw. Feedreader

Um einen Newsfeed zu abonnieren, benötigt man einen RSS-Reader. Standardmäßig ist diese Software in den Browsern von Opera, Firefox und Internet Explorer (Ab Version 7) eingebaut.
Weitere Informationen zu RSS- Readern: http://de.wikipedia.org/wiki/RSS-Reader

Abonnement von RSS- Feeds

Das Abonnement ist von Feedreader zu Feedreader unterschiedlich. Bei den browserinternen Readern reicht oftmals ein Klick auf das Symbol in der Adressleiste, um den Feed zu abonnieren.
Bei Browsern, die keinen integrierten Feedreader besitzen, ist dies ein wenig umständlicher. Man muss den Pfad zu der XML- Datei herausfinden, in welcher der Feed gespeichert wird. Dies erfolgt meist durch den oben angesprochenen Hyperlink. Man kopiert dann einfach nur noch die komplette Adresse der XML- Datei aus der Adressleiste und fügt sie in das dafür vorgesehene Eingabefeld im externen Feedreader ein.
Für die genaue Vorgehensweise bei externen Feedreadern, lesen Sie bitte deren Softwarebeschreibung bzw. das Handbuch.
Weitere Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/RSS-Reader#Abonnieren_von_RSS-Feeds

 
  Programmversion 1.08 vom Juli 2007