Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Bundesverband in den Gewerken Trocken- und Ausbau
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google         
Neue Perspektiven für Holzwolle
13.05.2008
Heradesign steigt mit den neuen Produkten Heradesign® style und Heradesign® deluxe in das Premium-Segment ein.

Bildquelle: Heradesign Decken Division  

> Bildergalerie öffnen

Heradesign steigt mit den neuen Produkten Heradesign® style und Heradesign® deluxe in das Premium-Segment ein. Bildquelle: Heradesign Decken Division
Heradesign stellt die Premium-Produktlinie „Executive“ vor

Ferndorf, im Mai 2008. Außergewöhnliche Materialien und spannende Oberflächen sind bei der Innenraumgestaltung gefragt wie nie zuvor. Exzellente Funktionalität ist dabei Grundvoraussetzung. Mit der neuen Produktlinie „Executive“ präsentiert Heradesign ein Programm, das diese Anforderungen hundertprozentig erfüllt und ungeahnte Möglichkeiten bei der funktionellen und dekorativen Gestaltung von Wand- und Deckensystemen aus Holzwolle eröffnet. Die „Executive“ Dekorplatten sind seit April im Handel erhältlich.

Heradesign® style und Heradesign® deluxe heißen die beiden neuen Produkte, mit denen Heradesign in das Premium-Segment bei Deckensystemen einsteigt. Den Anforderungen der Architekten nach Produkten mit edlen Oberflächen und gleichzeitig ausgezeichneter Funktionalität wurde hier Rechnung getragen – alles unter der Prämisse ‚ökologisch wertvoll’. Mit der Verbundtechnologie wurde bei der Produktentwicklung ein völlig neuer Weg eingeschlagen. Die neue Produktlinie „Executive“ bietet Architekten und Planern ab sofort die Möglichkeit, ausgezeichnete Akustik „unsichtbar“ in den Raum zu integrieren und ihr Designkonzept durchgängig umzusetzen.

Der Kern der beiden 3-lagigen Dekorplatten ist eine Holzwolleplatte in A2-Qualität, die beidseitig beschichtet wird. Für die hervorragenden akustischen Eigenschaften sorgt eine Mikroperforation, die so fein ist, dass an Wand und Decke ein geschlossenes Deckenbild entsteht. Für die Gestaltung stehen bei der Heradesign® style eine unvergleichliche Anzahl an Schichtstoff Oberflächen in den verschiedensten Güten zur Auswahl: zum Beispiel glatt, matt, hochglanz oder rau und in jeder erdenklichen Farbe. Sie sind zudem universell einsetzbar, da sie sehr beanspruchbar, kratz- und stoßfestfest sowie lichtecht und abwischbar sind. Bei der Luxusausführung, der Heradesign® deluxe, können sämtliche Echtholzfurniere ausgesucht werden – von Standardhölzern bis hin zu den edelsten Trendhölzern. Damit kann, zum Beispiel im Vorstandsbüro oder Veranstaltungsfoyer, der Materialeinsatz durchgängig geführt werden, vom Boden über die Möbel bis hin zu Wand und Decke. Beiden Produkten gemein ist die Kompromisslosigkeit von Heradesign in punkto Ökologie. Alle wertvollen Eigenschaften der magnesitgebundenen Holzwolleplatten bleiben auch furniert erhalten und so sind – nachweislich geprüft – beide Dekorplatten reine Naturprodukte und baubiologisch unbedenklich.

Mit der Einführung der exklusiven und innovativen Produktlinie „Executive“ avanciert Heradesign zum echten Trendsetter im Bereich der dekorativen und akustisch wirksamen Holzwolle-Deckensysteme. In gewohnt hoher Qualität zeigt Heradesign einmal mehr, dass auch bei der luxuriösen Innenraumgestaltung bei Funktion und Design keine Kompromisse notwendig sind.

Quelle: Heradesign Decken Division

 
Weitere Informationen:

  Trockenbauforum.de


   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Heradesign, Akustik, Dekorplatte, Holzwolleplatte, Mikroperforation
 


 
NEUESTER EINTRAG: 4. internationale trockenbau forum in Salzburg - SAVE THE DATE (28.03.2012)
voriger Eintrag: Neue Spezialplatte für extrem nasse Bereiche (09.05.2008)
nächster Eintrag: Holzwolle-Dämmplatten – jetzt mit abwaschbarer Beschichtung (23.05.2008)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Neu: Akustikprofi Heradesign bietet ab sofort auf alle Produkte 15 Jahre Gewährleistung(02.11.2010)
  McDonald’s Österreich klingt jetzt um einiges besser(10.09.2010)
  THERMATEX Silence(24.07.2010)
  NEU: LAHYDRO AKUSTIK - AUSGEZEICHNETE AKUSTIK FÜR EXTREM NASSE BEREICHE(20.06.2010)
  Heradesign zeigt, wie es geht!(19.05.2010)
  Tradition trifft Moderne(21.04.2010)
  Rigips optimiert Vertriebsstruktur (21.04.2010)
Eintrag verfasst von: Uwe Dallmann (eingetragen am: 13.05.2008; zuletzt geändert am: 13.05.2008 18:54)
trockenbauforum.de ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.