Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Bundesverband in den Gewerken Trocken- und Ausbau
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google         
Neuer Direktor Marketing & Vertrieb
10.09.2008
Ulrich Horn, Direktor Marketing & Vertrieb Deutschland und Niederlande
Foto: Lafarge Gips GmbH  

> Bildergalerie öffnen

Ulrich Horn, Direktor Marketing & Vertrieb Deutschland und Niederlande Foto: Lafarge Gips GmbH
Lafarge Gips GmbH, Oberursel

Oberursel, 10. September 2008

Zum 1. Oktober 2008 wird Ulrich Horn neuer Direktor Marketing & Vertrieb Deutschland und Niederlande bei der Lafarge Gips GmbH in Oberursel. Er besitzt langjährige Erfahrungen in der Baubranche.

Ulrich Horn studierte an der Fachhochschule Lübeck Architektur und war im Anschluss mehrere Jahre als Architekt tätig, später als Marketing Manager Europa für die Hoechst AG. Seit dem Jahr 2000 hat er verschiedene Positionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Strategie bei der niederländischen Trespa International BV, dem Marktführer für HPL-Kompaktplatten, bekleidet. Zuletzt war er als Regional Director Europa/ Mittlerer Osten/ Afrika tätig.
Bei Lafarge Gips, Tochter des weltweit führenden Baustoffkonzerns Lafarge, startet Horn zunächst als Direktor Marketing. Er übernimmt hiermit die Gesamtverantwortung für die Bereiche Produktmanagement und -entwicklung, Business Development sowie Marketing. Zum Jahreswechsel wird er zusätzlich die Gesamtverantwortung für den Vertrieb in Deutschland übernehmen. In dieser Position tritt er die Nachfolge von Hermann Rohrbeck an, der bis zum Eintritt in den Ruhestand im Mai 2009 strategische Vertriebsprojekte leiten wird. Zum gleichen Zeitpunkt wird Raimond Rossittis, derzeit bei Lafarge Gips als Verkaufsleiter Nord tätig, die Aufgabe des Vertriebsleiters Deutschland übernehmen und an Horn berichten.
Mit diesen Personalveränderungen möchte Lafarge Gips die kontinuierliche und kompetente Betreuung seiner Kunden langfristig sicherstellen und zudem die Entwicklung von Produkten und Geschäftsbereichen mit größtmöglichem Kundennutzen weiter fokussieren.

Quelle: Lafarge Gips GmbH

 
Weitere Informationen:

  Trockenbauforum.de


   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Lafarge, Gips, Architekt, Direktor, Marketing
 


 
NEUESTER EINTRAG: 4. internationale trockenbau forum in Salzburg - SAVE THE DATE (28.03.2012)
voriger Eintrag: Studenten bauen ihre eigene Fachhochschule (10.09.2008)
nächster Eintrag: Neuer Key Account Manager „Energieeffizientes Bauen (11.09.2008)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Raimond Rossittis übernimmt Export-Verantwortung bei LAFARGE GIPS(10.09.2010)
  NEU: LAHYDRO AKUSTIK - AUSGEZEICHNETE AKUSTIK FÜR EXTREM NASSE BEREICHE(20.06.2010)
  Kompetenz im Brandschutz - Lafarge Gips bildet Brandschutzexperten aus(16.06.2010)
  Tradition trifft Moderne(21.04.2010)
  Rigips optimiert Vertriebsstruktur (21.04.2010)
  Industriebau wird Kulturstätte (21.04.2010)
  Filip Miermans neuer Marketingleiter bei Heradesign(17.02.2010)
Eintrag verfasst von: Uwe Dallmann (eingetragen am: 10.09.2008; zuletzt geändert am: 10.09.2008 16:58)
trockenbauforum.de ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.