Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Bundesverband in den Gewerken Trocken- und Ausbau
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google         
Meistertitel neu zu vergeben
05.04.2009
Wer wird Trockenbaumeister 2009? Raab Karcher sucht zum fünften Mal die Besten der Besten
Foto: Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH, Frankfurt am Main
 (n101482_1_thumb.jpg)
n101482_2.jpg (n101482_2_thumb.jpg)

Raab Karcher sucht Trockenbauer mit Geschick und Schnelligkeit / Vorrunde zur Trockenbaumeisterschaft im Mai

Raab Karcher gibt den Startschuss für die 5. Trockenbaumeisterschaft: In der Vorrunde am 15. Mai können alle, die Tag für Tag Großartiges leisten, ihr Können an zehn Standorten in ganz Deutschland unter Beweis stellen. Profiteams, die Jury und Zu-schauern zeigen, was sie im Trockenbau können, kämpfen im Finale um 2.222, 4.444 und 6.666 Euro und den Meistertitel.

Die Bedingungen sind für alle gleich: Zusammen mit einem Teampart-ner muss eine Konstruktionsaufgabe mit gestelltem Werkzeug und nach festgelegten Kriterien errichtet werden. Eine Runde weiter kom-men die Teilnehmer mit höchster Qualität, perfektem Materialeinsatz, Geschick und Schnelligkeit. Das Finale findet am 13. November in der Bochumer Jahrhunderthalle statt. Und danach wird groß gefeiert: Raab Karcher lädt alle Teilnehmer zu einer Party mit Unterhaltungsprogramm ein. Die Vorrunde der diesjährigen Trockenbaumeisterschaft findet am 15. Mai in Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Remseck und Saarbrücken statt, sowie in Oranienburg bereits am 24. April. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie unter www.trockenbaumeisterschaft.de. Anmeldeschluss ist der 09. Mai. Unterstützt wird der Wettbewerb auch in diesem Jahr von der Industrie: Aestuver, Armstrong, Danogips, fermacell, Geipel, Hilti, Isover, Knauf und Knauf Insulation, OWA, Rigips, RUG, Trel, Upmann, URSA und USG stellen Werkzeug und Material und stehen mit Know-how begleitend zur Seite.
Quelle: Raab Karcher



 
Weitere Informationen:

  Trockenbauforum.de


   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Aestuver, Armstrong, Danogips, fermacell, Geipel, Hilti, Isover, Knauf, Insulation, OWA, Rigips, RUG, Trel, Upmann, URSA, USG
 


 
NEUESTER EINTRAG: 4. internationale trockenbau forum in Salzburg - SAVE THE DATE (28.03.2012)
voriger Eintrag: Rockwool Technical Insulation (22.03.2009)
nächster Eintrag: „Sakrale Industriearchitektur“ (05.04.2009)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Neu: Akustikprofi Heradesign bietet ab sofort auf alle Produkte 15 Jahre Gewährleistung(02.11.2010)
  Trockenbausysteme für den Schiffbau(10.09.2010)
  Erweitert und aktualisiert(10.09.2010)
  THERMATEX Silence(24.07.2010)
  Neu zur ISO 2010 Berechnungsprogramm „Rockassist 3.0“(23.04.2010)
  Verwendbarkeitsnachweis für Rohrabschottungen in Sonderdecken (23.04.2010)
  Neue Generation: „Rigips GK-Form“(22.04.2010)
Eintrag verfasst von: Uwe Dallmann (eingetragen am: 05.04.2009; zuletzt geändert am: 05.04.2009 10:39)
trockenbauforum.de ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.