Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Bundesverband in den Gewerken Trocken- und Ausbau
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google         
NEUER VORSITZENDER DER GESCHÄFTSFÜHRUNG BEI DER LAFARGE GIPS GMBH
Ab dem 10. April 2009 ist Arnaud de Berail neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Lafarge Gips GmbH
Foto: Lafarge Gips GmbH 
 (n101484_1_thumb.jpg)  
08.04.2009
Ab dem 10. April 2009 ist Arnaud de Berail neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Lafarge Gips GmbH, Oberursel. Als CEO des Herstellers von Gipsbaustoffen und Trockenbausystemen ist er sowohl für den deutschen Markt als auch für die Niederlande verantwortlich. Darüber hinaus erfolgen von Deutschland aus zahlreiche Lieferungen in Exportländer wie z. B. Österreich, Schweiz und Skandinavien.
Arnaud de Berail tritt die Nachfolge von Thierry Legrand an, der nach rund vier Jahren in Deutschland eine neue Position innerhalb der Lafarge Gruppe übernimmt und als Geschäftsführer zu Lafarge Zement in Südafrika wechselt.
Arnaud de Berail ist seit rund 20 Jahren für den weltweit führenden Hersteller von Baustoffen tätig. Unter anderem bekleidete er die Position des Werksleiters von Lafarge Zement in Polen und war sieben Jahre als HR-Direktor für den Geschäftsbereich Gips in Avignon tätig. Seit 2005 leitete er als Geschäftsführer Lafarge Gips in Polen.
Sein Hauptziel ist es nun, die Marktposition in Deutschland zu festigen und in den kommenden Jahren weiter auszubauen. Hierbei setzt er auf wichtige Erfolgsfaktoren wie Kundenorientierung, Innovationen und Arbeitssicherheit, verbunden mit Kontinuität und Zuverlässigkeit. 

Quelle: Lafarge Gips GmbH



 
Weitere Informationen:

  Trockenbauforum.de


   kommentieren       drucken      versenden
 


 
NEUESTER EINTRAG: 4. internationale trockenbau forum in Salzburg - SAVE THE DATE (28.03.2012)
voriger Eintrag: „Sakrale Industriearchitektur“ (05.04.2009)
nächster Eintrag: Eins, zwei, Test ... (21.04.2009)

Eintrag verfasst von: Uwe Dallmann (eingetragen am: 08.04.2009; zuletzt geändert am: 08.04.2009 18:30)
Trockenbauforum.de ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.