Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Bundesverband in den Gewerken Trocken- und Ausbau
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google         
Der A510G: Bewährte Funktionalität kombiniert mit modernster Technik
07.07.2009
Bewährte Funktionalität kombiniert mit modernster Technik: Das ist der neue A510G, der Multifunktionslaser mit grünem Laserstrahl.  

> Bildergalerie öffnen

Bewährte Funktionalität kombiniert mit modernster Technik: Das ist der neue A510G, der Multifunktionslaser mit grünem Laserstrahl.
Das Multitalent - jetzt auch in GRÜN

Der A 510 G ist ein vollautomatisch arbeitender Rotationslaser für den horizontalen und vertikalen Betrieb. Gegenüber einem Rotationslaser mit roter Laserdiode ist der A 510 G mit seinem grünen Laserstrahl 4-mal besser sichtbar.
Der A 510 G ist der ideale Partner für den Innen- und Außenbereich:
Für Innenaus- und Trockenbauer, Maler, Fliesenleger, Schreiner sowie Hoch-, Tief- und GaLa-Bauer.

Die vielseitigen Funktionen reichen von der stehenden Laserlinie bis zur patentierten Wandhalterung mit Fernbedienung.  Durch die motorisierte Wandhalterung ist das Gerät beim Einziehen von Decken und Zwischenwänden schnell und bequem einsetzbar. Geneigte Flächen lassensich in Rekordzeit einrichten.

Zur Erhöhung der Reichweite kann der A 510 G optional mit einem Handempfänger
ausgestattet werden.

Highlights:


  • 4-fach bessere Sichtbarkeit als herkömmliche Rotationslaser mit rotem Laserstrahl

  • Motorisierte Wandklammer

  • Vollautomatisch horizontal und vertikal selbstnivellierend

  • Eingebaute Halterung für geneigte Flächen

  • Ständig verfügbarer Lotstrahl

  • Links und rechts einstellbarer Richtstrahl

  • Manuelle Neigung in beiden Achsen

  • Halbautomatischer Modus für Neiungen

  • Fernbedienbar

  • H.I. Alarm warnt bei ungewollter Verkippung des Gerätes

  • Wählbare Rotationsgeschwindigkeit

  • Stehende Laserlinie

  • Stehender Laserpunkt


Anwendung 1:
Befestigen Sie den A 510 G mit der motorisierten Wandklammer an einer Wandschiene. Mit der Fernbedienung läßt sich der Laser in Sekunden auf die gewünschte Höhe positionieren.

Anwendung 2:
Beim Installieren von Zwischenwänden und Abtrennungen fahren Sie den Laser einfach auf der Klammer vor
und zurück und richten so den rechten Winkel oder die Fluchtlinie aus.

Anwendung 3:
Sparen Sie Zeit und Geld mit dem integrierten Aufbau des A 510 G. Für geneigte Flächen ist keine zusätzliche Halterung notwendig. Der Laser kann für Dächer, Treppen und andere Anwendungen auf Grundplatte oder Stativ geneigt werden.
Lieferumfang:
A 510 S (Akkuversion), Batteriefach, Fernbedienung, magn. Zieltafel,
Lasersichtbrille und Transportkoffer, Best.-Nr. 91-040-08500



zusätzliche Dokumente:
  Produktflyer A510G


 
Weitere Informationen:
  Zum Onlineshop

  QBL Baulaser GmbH


   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Baulaser, Rotationslaser, horizontal, vertikal, automatisch, grün, grüne, grüner, Laserstrahl, Neigung, Wandhalterung, Fernbedienung, Fernbedienbar, Handempfänger,
 


 
NEUESTER EINTRAG: 4. internationale trockenbau forum in Salzburg - SAVE THE DATE (28.03.2012)



WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Agatec Multicross MC 3 ; MC 5 ; MC 8(11.03.2011)
  McDonald’s Österreich klingt jetzt um einiges besser(10.09.2010)
  Deckensegel für hohe Ansprüche(10.09.2010)
  Trockenbausysteme für den Schiffbau(10.09.2010)
  Erweitert und aktualisiert(10.09.2010)
  NEU: LAHYDRO AKUSTIK - AUSGEZEICHNETE AKUSTIK FÜR EXTREM NASSE BEREICHE(20.06.2010)
  Kompetenz im Brandschutz - Lafarge Gips bildet Brandschutzexperten aus(16.06.2010)
Eintrag verfasst von: Dirk Winnes (eingetragen am: 07.07.2009; zuletzt geändert am: 25.11.2009 19:36)
trockenbauforum.de ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.