Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Bundesverband in den Gewerken Trocken- und Ausbau
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google         
Top-Akustik mit sportlicher Note
05.11.2009
System S3 bws, nach DIN 18032-3 auf Sicherheit gegen Ballwürfe getestet.
Foto: Odenwald Faserplattenwerk GmbH  

> Bildergalerie öffnen

System S3 bws, nach DIN 18032-3 auf Sicherheit gegen Ballwürfe getestet. Foto: Odenwald Faserplattenwerk GmbH
Viele Kommunen denken jetzt darüber nach, Mittel aus dem Konjunkturprogramm in die Sanierung von Schulen und Kindergärten zu investieren. Passend zu diesem Bedarf bringt OWA eine in vielerlei Hinsicht attraktive Produktentwicklung auf den Markt: ein Deckensystem aus leichten Mineralwolleplatten, das auch härteste Ballwürfe sicher wegsteckt. Und dabei durch dezente Raumakustik begeistert. Schluss mit halligem Klang in Kindergärten, Schulen und andere Bildungsstätten: Das neue ballwurfsichere System von OWA wertet die gute alte Sporthalle zur echten Multifunktionshalle auf - mit hervorragender Verständlichkeit für Sprach- und Musikdarbietungen.

 

Basis bildet ein OWAconstruct-System S3 GS, das OWA auf eine neue Stabilität ausgelegt und nach DIN 18032-3:1997-04 sowie EN 13964, Anhang D Klasse 1A auf Sicherheit gegen Ballwürfe getestet hat. Im Vergleich zu ballwurfsicheren Metalldecken bietet das neue System System S 3 bws die ausgezeichneten Akustikleistungen von OWA-Mineralwolleplatten (OWAcoustic premium® Dessin Sternbild), dazu geringes Gewicht und entsprechend vorteilhafte Handling-Eigenschaften. Hinzu kommt, dass das neue S3 bws ein hervorhangendes Preisleistungsverhältnis hat, nicht nur gegenüber Metall oder anderen ballwurfsicheren Decken.
Das System ist sichtbar und in den Abmessungen in 600 x 600 mm bzw. 625 x 625 mm erhältlich.Konzepte, die den Schall beherrschen, sind gefragt.

Weitere Informationen unter www.owa.de


Quelle: Odenwald Faserplattenwerk GmbH


 
Weitere Informationen:

  Trockenbauforum.de


   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
OWAconstruct, Odenwald, Faserplattenwerk, Mineralwolleplatten, ballwurfsichere, Metalldecken
 


 
NEUESTER EINTRAG: 4. internationale trockenbau forum in Salzburg - SAVE THE DATE (28.03.2012)
voriger Eintrag: Modernisierung und Sanierung im Wohnbau (28.10.2009)
nächster Eintrag: „Betorock 035“ (06.11.2009)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Top-Akustik mit sportlicher Note(06.09.2009)
  Umschalten auf Frischluft- OWAcoustic® AirControl(11.09.2007)
  OWA mit neuer Website!(30.10.2006)
  Die Odenwald Faserplattenwerk GmbH in Amorbach (OWA) stellt ein erweitertes Programm für Hygienedecken vor.(16.05.2006)
  Mineralwolle-Deckenplatten OWAcoustic® smart in A2(20.07.2005)
  Selbständige Brandschutzeinheit aus Metall: OWAtecta® tecral: (08.06.2005)
  Akustikdecken ballwurfsicher- Lochplatten bestehen im Dauertest(29.09.2004)
Eintrag verfasst von: Uwe Dallmann (eingetragen am: 05.11.2009; zuletzt geändert am: 05.11.2009 17:40)
trockenbauforum.de ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.