Startseite    Impressum    AGB     Übersetzung ins Englische   Übersetzung ins Französische
 Mitgliedsbereich
 
Login:
Passwort:
      
Bundesverband in den Gewerken Trocken- und Ausbau
   
 Meldungen
 TOP Meldungen
 Branchenticker
 Produktticker
 Werkzeuge
 Preisänderungen
 Referenzobjekte
 Sonstiges
  Mitteilungsarchiv
  Veranstaltungskalender
 
 Branchenindex
  Trockenbauer
  Stukkateure
  Zimmerer & Tischler
  Holzrahmenbauer
  Fachhändler
  Architekten & Planer
  Hersteller & Industrie
  Verbände & Vereine
  Baudienstleister
 
 Foren
 Forenübersicht
 
 Kompetenzforum
 Wissen & Technik
 Auftragsvergabe
 Auftragssuche
 Stellenmarkt
 Ausbildung
 Kaufen & Verkaufen
 
 
 Archiv Technikforum
 Archiv Auftragsforum
 Archiv Kaufen&Verkaufen
 
 
 Service
 Weblinks
 Newsletter
 
 Online Rechner
 Schalldämmung
   
 
Google         
THERMATEX SF Acoustic
22.11.2009
THERMATEX SF Acoustic
Foto: AMF (n101523_1_thumb.jpg)
THERMATEX SF Acoustic
Foto: AMF (n101523_2_thumb.jpg)
THERMATEX SF Acoustic
Foto: AMF (n101523_3_thumb.jpg)
THERMATEX SF Acoustic
Foto: AMF (n101523_4_thumb.jpg)

Die neue Akustikdecke mit verdeckter Kantenausführung von AMF 
Bei der neuen Akustikdecke THERMATEX SF Acoustic sind die Schienen quasi unsichtbar. Denn durch die spezielle Kantenfräsung wird die Schienenkonstruktion bis auf eine 7 mm breite Schattenfuge komplett verdeckt. 
Dabei bleibt die Verlegung spielend einfach: die Platten werden von der Deckenunterseite in die herkömmliche Unterkonstruktion, bestehend aus T24/38 Profilen, eingeschoben.  Dadurch kommt die Decke mit einer minimalen Einbauhöhe (ab 75 mm) aus und bestens geeignet für den Einsatz in Renovierungsprojekten. 

Da die Deckenfläche nur durch die schmale Schattennut unterbrochen wird, kann eine sehr homogene Optik erzielt werden. Dies wird noch verstärkt durch die weiße, vliesbeschichtete Oberfläche der Platte. 

Ein kontrastreicher, leicht dreidimensionaler Effekt lässt sich durch die Wahl von dunklen Schienen erzielen. 

Und ganz nebenbei  punktet THERMATEX SF Acoustic auch mit guten technischen Eigenschaften in der Akustik (
αw-Wert von 0,65 (H) nach DIN EN ISO 11654). 
Weiteres Informationsmaterial erhalten Sie unter Tel.: (0)8552 / 422-0, Fax: (0)8552 / 422-30,
per e-mail unter info@amf-grafenau.de oder unter www.amf-grafenau.de

Quelle: AMF





zusätzliche Dokumente:
  Prospekt


 
Weitere Informationen:

  Trockenbauforum.de


   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
AMF THERMATEX SF Acoustic Schattennut vliesbeschichtete Oberfläche Akustikdecke Kantenausführung
 


 
NEUESTER EINTRAG: 4. internationale trockenbau forum in Salzburg - SAVE THE DATE (28.03.2012)
voriger Eintrag: „Grünes“ Bauen bei öffentlichen Gebäuden (11.11.2009)
nächster Eintrag: Trockenbaumeister 2009 in Bochum gekürt (03.12.2009)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  THERMATEX Silence(24.07.2010)
  NEU: LAHYDRO AKUSTIK - AUSGEZEICHNETE AKUSTIK FÜR EXTREM NASSE BEREICHE(20.06.2010)
  Die neuen Deckensegel von AMF – THERMATEX Sonic Sky(17.02.2010)
  Blauer Engel für die Produktgruppen...(10.01.2010)
  Perfekte Oberflächen(26.07.2009)
  Einkaufen im Oval(20.05.2009)
  „Rigips Duraline 12,5 Vario“ im St. Vincenz-Hospital(18.12.2008)
Eintrag verfasst von: Uwe Dallmann (eingetragen am: 22.11.2009; zuletzt geändert am: 22.11.2009 17:19)
trockenbauforum.de ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.